Rufen Sie uns an +90 242 324 54 94

Meine Favoriten ( 0 )
Meine Immobilien Favoriten

Arbeiten und Job finden in der Türkei als Ausländer

21.6.2018

Arbeitserlaubnis BeraterIn den letzten zehn Jahren haben sich drakonische und veraltete Gesetze über die Arbeit in der Türkei als Ausländer zum Besseren gewendet. Vor der Jahrhundertwende arbeiteten viele Ausländer illegal im Land, und die Ergebnisse waren katastrophal. Sie hatten keine Krankenversicherung und wurden oft überanstrengt und unterbezahlt.

Zum Glück sind diese Zeiten vorbei, und Ausländer, die in der Türkei leben und arbeiten wollen, haben jetzt mehr Möglichkeiten.

Arbeiten in der Türkei als Ausländer: Jobs, die Sie tun können

Ausländer können in vielen Geschäftsbereichen arbeiten, aber es gibt einige Ausnahmen. Sicherheits und Zollstellen sind ebenso verboten wie die maritime Industrie. Sie können nicht in medizinischen oder juristischen Bereichen arbeiten, einschließlich Pflege, Zahnmedizin, Tiermedizin und Pharmazie. Es ist Ihnen auch verboten, bei dem Notar zu arbeiten und zu praktizieren.

Einige Ausländer wollen Reiseleiter sein, aber der Job dauert mehrere Jahre und erfordert, dass der Job Prüfungen ablegen, um ihre Qualifikationen zu erwerben. Saisonale Tätigkeiten wie Ferienjobs oder Hotelunterhaltung sind jedoch offen für Ausländer.

Eine weitere beliebte Wahl ist Englisch zu unterrichten. Sie werden eine TESOL-Qualifikation benötigen und Ihre Lektionen sorgfältig planen, aber viele Lehrer sagen, dass es unglaublich lohnend ist und die Unterkunft oft inbegriffen ist.

Abgesehen davon arbeiten einige Ausländer für internationale Unternehmen mit Büros in größeren Städten. Wenn Sie einen qualifizierten Beruf haben, sind Ihre Chancen für einen gut bezahlten Job höher.

Arbeiten und Job finden in der Türkei als Ausländer

Arbeitserlaubnis für Ausländer

Das Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit hat in den letzten zwei Jahren 104 915 Anträge auf Arbeitserlaubnis genehmigt. Viele Anwendungen wurden in Istanbul, der bedeutendsten und verkehrsreichsten Stadt der Türkei, getätigt.

Sobald Sie einen Arbeitsplatz gefunden haben, können Sie und Ihr Arbeitgeber eine Arbeitserlaubnis beantragen. Es gibt drei Arten. Erwerbstätige haben Anspruch auf eine befristete oder unbefristete Arbeitsbewilligung und benötigen eine Aufenthaltserlaubnis, eine Gültigkeitsdauer von mindestens 60 Tagen im Reisepass und einen rechtsgültigen Vertrag mit dem Arbeitgeber.

Der Arbeitgeber füllt alle erforderlichen Antragsformulare aus und sammelt die Belege, bevor er sie an das Ministerium für Arbeit und soziale Sicherheit weiterleitet. Personen, die außerhalb der Türkei leben, können sich beim Konsulat in ihrem Heimatland bewerben.

Wenn die Anwendung genehmigt wurde, können Sie mit der Arbeit beginnen. Der Arbeitgeber ist verantwortlich für die Organisation der Sozialversicherungs und Steuerzahlungen. Die Genehmigung ist firmenspezifisch. Wenn Sie Ihren Job beenden, wird er ungültig. (Weitere Informationen zu Arbeitserlaubnissen.)

Selbständige Arbeitserlaubnis

Wenn Sie mindestens fünf Jahre in der Türkei gelebt haben, können selbständig Erwerbstätige eine unabhängige Erlaubnis beantragen. Um anerkannt zu werden, müssen Sie einen Geschäftsplan einreichen und zeigen, wie Ihr Unternehmen die türkische Wirtschaft unterstürzt.

Alternativ wurde im Jahr 2017 durch eine Änderung des Internationalen Arbeitskräftegesetzes das Turquoise System für hochqualifizierte Arbeitskräfte eingeführt. Das punktbasierte System ist äußerst vorteilhaft, da Inhaber mit unbefristeten Genehmigungen ausgestattet werden. (Lesen Sie hier mehr über Turquoise das.System.)

Hinweis: Es gibt viele Ausnahmen von den Regeln für die Arbeit in der Türkei als Ausländer, und die Gesetze werden ständig aktualisiert, so dass immer aktuelle Ratschläge des Ministeriums für Arbeit und soziale Sicherheit eingeholt werden müssen. Beachten Sie auch, dass jeder, der illegal arbeitet, eine Geldstrafe erhält und in einigen Fällen abgeschoben wird, wenn er erwischt wird.

Weitere Informationen über Türkische Lebensstile

Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten in der Türkei?: Die Kosten für einen komfortablen türkischen Lebensstil.
Bildung: Wir schauen uns internationale Schulen an und wie wir sicherstellen können, dass Ihr Kind eine gute Ausbildung erhält
Kauf von Immobilien in der Türkei: Beratung und Tipps vor Ort, Immobilienmakler und Finanzen verwalten.

* Wenn Sie in der Türkei arbeiten möchten, können Sie sich bei Antalya Homes anwenden.

Neues über Immobilien8.8.2018
Tekce Overseas SA ist neues Mitglied von Türkisch-Spanischen Handelskammer
1.8.2018
Ausgezeichnete Gründe, Immobilien in Antalya zu kaufen
19.7.2018
GYODER Immobilien Export Komitee ist gegründet
21.6.2018
Arbeiten und Job finden in der Türkei als Ausländer
15.5.2018
Wir sind jetzt in Málaga, Spanien
19.4.2018
Internationale Schulen und Bildung in der Türkei
23.3.2018
GYODER's Neues Mitglied: Antalya Homes AG
20.3.2018
Lebensunterhaltungskosten in der Türkei
LESEN SIE ALLE NACHRICHTEN
ZUM
ANFANG
Arbeiten Sie mit uns