Cell +90 532 212 45 90

Rufen Sie uns an +90 242 324 54 94

Meine Favoriten ( 0 )
Meine Immobilien Favoriten

Ein Auto kaufen und in die Türkei reisen

4.07.2020

Ein Auto kaufen und in die Türkei reisen

Ein Auto in der Türkei kaufen

Ein Auto in der Türkei kaufen

Fahrzeugverkäufe werden beim Notar abgewickelt. Es dauert etwa 15 Minuten. İWenn es sich um ein nagelneues Auto handelt, alle Vorgänge werden von der Verkaufsgesellschaft abgewickelt.

Es ist wichtig, alle notwendigen Dokumente vor Beginn des Verkaufsprozesses vorzubereiten. Die Dokumente sind wie folgt;

• Lizenz (ruhsat) und Verkehrs Dokument wird vom Verkäufer zur Verfügung gestellt
• Vom Notar bereitgestelltes notarielles Verkaufsdokument
• Gültiges Ausweisdokument (Personalausweis, türkischer Führerschein, notariell beglaubigte Pass Übersetzung mit Original Pass)
• Vollmacht (Wenn Transaktionen von anderen Personen vorgenommen werden sollen)
• Gültige Adresse und Telefonnummer

Alle Kosten werden vom Käufer getragen

• Notarielle Dokumente: 148,50 TL
• Notargebühren: 54 TL
• Gebühr für das Drucken von Dokumenten: 22 TL
• Verkaufsgebühr für fabrikneue Fahrzeuge (wenn es sich um ein fabrikneues Auto handelt): 171,00 TL

Einige Bedingungen, die Fahrzeugverkäufe beim Notar verhindern können

• Das Fahrzeug hat eine Kraftfahrzeugsteuer Schuld oder die Steuer ist nicht vollständig bezahlt worden
• Das Fahrzeug hat HGS oder OGS Schulden ((automatisches Durchgangssystem)
• Das Fahrzeug hat eine unbezahlte Tarif Strafe
• Das Datum der letzten Inspektion des Fahrzeugs ist überschritten
• Auf dem Fahrzeug besteht ein Pfandrecht oder eine Verpfändung, der Verkauf ist verboten

Notarielles Verfahren für Fahrzeugverkäufe

• Dokumente werden vollständig vorbereitet und dem Notar vorgelegt
• Wenn es keine Hindernisse für den Verkauf gibt, werden Verkaufs und Übertragungsverträge vom Notar vorbereitet.
• Einer der vorbereiteten Verträge wird im Notar Archiv aufbewahrt, ein Vertrag wird dem Verkäufer und ein weiterer dem Käufer ausgehändigt.
• Notargebühr, Steuern und Gebühren für laufende Transaktionen werden vom Käufer berechnet
• Die Gebühr für die Fahrzeugüberführung sollte vom Käufer bezahlt werden. Sofern nicht anders angegeben, zahlt der Verkäufer keine Notargebühren.
• Nachdem die Zahlungen geleistet wurden, wird eine Verkaufsbestätigung eingeholt
• Der Käufer erhält die Lizenz sofort nach dem Verkauf

Mit dem Auto in die Türkei reisen

Automatisches Durchgangs systemAutomatisches Durchgangs system

Nachdem Sie ein Auto gekauft haben, müssen Sie nur noch OGS/HGS (automatisches Durchgangssystem) bei einem beliebigen PTT-Büro oder einer Bank in der Türkei beantragen, damit Sie bezahlte Autobahnen, Brücken und Tunnel passieren können. PTT-Büros oder Banken stellen Ihnen einen Aufkleber zur Verfügung, den Sie an die Windschutzscheibe kleben können. Es gibt auch ein vorausbezahltes und automatisches Rechnung Bezahlungssystem, das Sie wählen können. Wenn Sie ein Auto mieten, wird dieses System mit dem Auto mitgeliefert.


Polizei

Polizei

Die Polizei ist mit Radarpistolen auf den Straßen unterwegs und kontrolliert mit Radarpistolen, ob die Geschwindigkeitsbegrenzungen eingehalten werden. Sie halten Sie auch gerne stichprobenartig an, um Ihre Autopapiere zu kontrollieren.


Parken

Parken

Wenn Sie auf der Straße parken, werden Sie von einem Parkwächter begrüßt, der an der Windschutzscheibe einen Strafzettel mit der Uhrzeit Ihres Parkens anbringt. Es gibt auch private Park Unternehmen. Die meisten Einkaufszentren sind kostenlos oder zumindest in den ersten 3 Stunden kostenlos.


Tankstellen und RaststättenTankstellen und Raststätten

Alle Tankstellen sind mit Benzin und Diesel ausgestattet. Es gibt eine Gaspumpe, die Ihr Auto mit Benzin versorgt. In der Regel sind Tankstellen in Betrieb, an denen sich auch Toiletten und Restaurants befinden.


BeschilderungBeschilderung

Die Beschilderung ist sehr gut, um von Stadt zu Stadt zu gelangen. Wenn Sie wissen, welche Städte auf der Route liegen, die Sie nehmen möchten, können Sie den Schildern viel leichter folgen. Sie können auch die Navigation verwenden, um überall hin zu gelangen.

Versand eines Autos in die Türkei

Ausländer können aus ihren Ländern in die Türkei fahren oder ihr Auto in die Türkei verschicken. Wenn Sie Ihr eigenes Auto aus Ihrem Land mitbringen möchten, müssen Sie einige Bedingungen erfüllen. Diese sind;

• Sie müssen innerhalb des letzten Jahres mindestens 185 Tage in Ihrem Land gewesen sein.
• Sie sollten einen Führerschein und die Aufenthaltskarte Ihres Landes besitzen.
• Sie sollten eine Versicherungspolice haben, die in der Türkei gültig ist.

Autos mit ausländischen Nummernschildern dürfen in der Türkei maximal 24 Monate benutzt werden. Das Fahrzeug muss am Ende dieses Zeitraums aus der Türkei zurückgebracht werden. Ein weiterer wichtiger Hinweis ist, dass nur der Besitzer des Autos es fahren kann oder dass er / sie im Auto anwesend sein muss, wenn jemand anderes fährt. Andernfalls werden rechtliche Schritte eingeleitet.

Ausländische Führerscheine sind in der Türkei sechs Monate gültig. Wenn Sie länger als sechs Monate bleiben möchten, müssen Sie in der Türkei einen Führerschein erwerben.

Häufig Gestellte Fragen (FAQ)

F: Ist der Kauf eines Autos in der Türkei ein langer Prozess?
A: Nein. Sobald die Dokumente fertig sind, wird der Fahrzeugverkaufsvertrag innerhalb von 15 Minuten beim Notar unterzeichnet und die Lizenz an den Käufer übergeben.

F: Wer bezahlt die Fahrzeugverkaufskosten in der Türkei, der Käufer oder der Verkäufer?
A: Der Käufer zahlt die Autoverkaufskosten als Zoll in der Türkei.

F: Werden die Straßen und Autobahnen in der Türkei bezahlt oder sind sie kostenlos?
A: In der Türkei gibt es einige kostenpflichtige Autobahnen, Brücken und Tunnel, während die meisten Straßen gratis sind. Um diese Routen nutzen zu können, sollten Sie HGS / OGS bei jeder Bank oder Post kaufen. Sie sollten den Passaufkleber an die Windschutzscheibe hängen.

F: Was soll ich tun, wenn mein HGS / OGS nicht über genügend Guthaben verfügt?
A: Sie können Ihre Kreditkarte mit Ihrem HGS / OGS synchronisieren und sie wird automatisch von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Sie können auch zu einem Postamt oder einer Bank gehen, um etwas Geld in Ihr HGS / OGS einzuzahlen.

F: Was sind die Geschwindigkeitsbegrenzungen in der Türkei?
A: Inländische Autobahnen und Stadtstraßen haben unterschiedliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Auf den Straßen in der Türkei sind jedoch ausreichend Verkehrszeichen angebracht. Sie kennen also das Tempolimit, das die Schilder auf dieser bestimmten Straße überprüft.

F: Ist das Parken auf der Straße in der Türkei erlaubt?
A: Das Parken auf der Straße ist meistens kein Problem. Insbesondere in überfüllten Gebieten großer Städte ist das Parken auf der Straße jedoch nicht gestattet, und die Polizei stellt ein Ticket aus. An so belebten Orten wird empfohlen, Ihr Auto auf einem kostenpflichtigen Parkplatz zu parken.

F: Kann ich in der Türkei häufig Tankstellen auf den Straßen finden?
A: Ja, Tankstellen sind auf den Straßen sehr verbreitet. Sie können eine Tankstelle auch in ländlichen Gebieten des Landes finden.

F: Funktionieren die Navigationsanwendungen in der Türkei ordnungsgemäß?
A: Ja, Sie können Navigationsanwendungen verwenden, um überall in der Türkei anzukommen.

F: Wie effektiv sind die Verkehrszeichen in der Türkei?
A: Verkehrszeichen sind auf den Straßen und Autobahnen angebracht. Städte auf der Strecke, Fußgängerüberwege, nahe gelegene Schulen, Flughäfen und Straßeninstandhaltungsarbeiten sind mit den Verkehrszeichen gekennzeichnet.

F: Kann ich mit meinem eigenen Auto aus meinem Land in die Türkei fahren?
A: Ja. Ihr Auto kann 24 Monate in der Türkei bleiben.

F: Ist der Führerschein meines Landes in der Türkei gültig?
A: Ja. In der Türkei können Sie Ihren Führerschein sechs Monate lang verwenden. Für längere Aufenthalte benötigen Sie einen Führerschein aus der Türkei.

Neues über Immobilien11.11.2020
Der Covid-19-Impfstoff ist mit dem Beitrag türkischer Wissenschaftler in Deutschland fertig
19.09.2020
Sie können eine Immobilie mit nur einem Klick in Kryptowährung kaufen
18.08.2020
Architektonische Hausstile in der Türkei
11.08.2020
Entdecken Sie die erste Ausgabe von Explore Turkish Realty!
5.08.2020
Deutschland hebt Reisewarnung auf, das die Türkei anwendet
27.07.2020
Besten Orte, um ein Ferienhaus im Mittelmeerraum zu kaufen
16.07.2020
Es ist der richtige Zeitpunkt für den Kauf von Immobilien in der Türkei
14.07.2020
Neue Präferenzen auf dem türkischen Immobilienmarkt nach COVID-19
LESEN SIE ALLE NACHRICHTEN
ZUM
ANFANG