Cell +90 532 212 45 90

Rufen Sie uns an +90 242 324 54 94

Meine Favoriten ( 0 )
Meine Immobilien Favoriten

Eine neue Verordnung: Energieleistung Zertifikat

1.1.2020

Das Energieleistung Zertifikat (EPC) wird ab dem 1. Januar 2020 für alle Käufe, Verkäufe und Vermietungen von Gebäuden und Anlagen obligatorisch.

Der EPC ist ein Dokument, das Informationen über den Mindestenergiebedarf und die Energieklassifizierung, die Dämmeigenschaften und die Effizienz der Heiz- und/oder Kühlsysteme eines Gebäudes enthält. Ziel des EPC ist es, die Energie und die Energieressourcen in Gebäuden effizient zu nutzen, Energieverschwendung zu vermeiden und die Umwelt besser zu schützen.

Die Verpflichtung des Energieausweises beim Kauf von Immobilien in der Türkei

Im Einklang mit dem Energieeffizienzgesetz Nr. 5627 und den entsprechend erlassenen Verordnungen über die Energieleistung von Gebäuden ist vorgesehen, dass Gebäude, die vor dem 1. Januar 2011 eine Baugenehmigung erhalten haben, "bestehende Gebäude" sind. Gebäude, die nach diesem Datum erworben werden, gelten als "neue Gebäude". Werden neue Gebäude aufgefordert, das EPÜ einzureichen, um die Baugenehmigung zu erhalten, ist eine Frist von 10 Jahren zur Regelung des EPÜ vorgesehen, und dies gilt auch für Gebäude, die die Genehmigung nicht vor dem 1. Januar 2011 erhalten haben.

Eine neue Verordnung: Energieleistung Zertifikat

Mit Wirkung vom 1. Januar 2020 wird eine neue Regelung von der Direktion für Grundbuch und Kataster öffentlich bekannt gegeben, um eine Überfüllung der Katasterämter zu verhindern. Nach dieser Verordnung gilt bei Kauf, Verkauf oder Vermietung von Immobiliengeschäften, die sich auf Immobilien und unabhängige Abschnitte mit Gebäuden und Bauwerken beziehen, ein Geschäft als gültig für die Durchführung eines Geschäfts, wenn dies an der entsprechenden Stelle des Antragsdokuments angegeben ist, insbesondere wenn ein Gebäude oder ein unabhängiger Abschnitt während der Antragstellung den EPÜ besitzt; "Es liegt ein Energieausweis vor". Es wurde mir ausgestellt". Im Falle einer Erklärung über die Abwesenheit des EPC: "Ich/Wir akzeptieren den Verkauf/die Registrierung des Mietvertrages, ohne den Energieausweis erhalten zu haben". Es gibt jedoch keine Beschreibung des Datums, an dem die Verordnung von der Direktion für Grundbuch und Grundbuchwesen in Kraft tritt, oder des Datums, an dem die Rechtspraxis der EPÜ-Regeln für alle Käufe, Verkäufe und Vermietungen von Gebäuden und Bauwerken über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden verbindlich wird.

Wo und wie kann man den Energieausweis beim Kauf von Immobilien in der Türkei erhalten? Wer ist berechtigt, das Zertifikat auszustellen? Die Antworten auf alle Fragen finden Sie in den folgenden News.

Wer ist berechtigt, den EPÜ auszustellen?

Bei Neubauten sind dies natürliche oder juristische Personen mit Mitarbeitern, die die Ausbildung bei der zuständigen, dem TMMOB angeschlossenen Berufskammer erfolgreich abgeschlossen haben. Gleiches gilt für die Erstellung des Energieausweises und des Zertifikat für unabhängige Beratung und Technik (SMM) Dienstleistungen sind autorisierte Institutionen, die den EPC ausstellen. Schauen Sie sich die Unternehmen an, die berechtigt sind, den EPÜ auszustellen, die autorisierten juristischen Personen und die autorisierten individuellen Experten.

Bei bestehenden Gebäuden handelt es sich um Beratungsunternehmen für die Energieleistung, die über fachkundiges Personal für die EPÜ verfügen und nach dem Gesetz Nr. 5627 in der Kategorie der Gebäude zur Ausstellung der EPÜ berechtigt sind. Siehe die Energie-Effizienz-Beratungsunternehmen (EVD).

Eine neue Verordnung: Energieleistung Zertifikat

Welche Dokumente sind für den EPC erforderlich?

• Architektonisches Projekt
• Projekt Wärmedämmung
• Projekt Elektrizität
• Mechanisches Installationsprojekt (Heizung, Kühlung, Belüftung)

Gebäude und Bauten ohne Verpflichtung zur Erlangung des EPÜ

• Gebäude außerhalb des angrenzenden Gebietes mit einer Gesamtbauwerksfläche von weniger als 1000 m²,
• Gebäude mit einer Gesamtnutzfläche von weniger als 50 m²,
• Gartengewächshäuser und Arbeitsplätze,
• Gebäude, die Produktionsaktivitäten in Industriegebieten durchführen,
• Gebäude mit einer geplanten Nutzungsdauer von weniger als 2 Jahren,
• Einzelne Gebäude, wie z.B. Schafstall, Scheune, Lagerhäuser, Munitionslager und Lagerhallen, die nicht beheizt oder gekühlt werden müssen,
- Die türkischen Streitkräfte, das Verteidigungsministerium und verwandte Institutionen sowie das Untersekretariat des nationalen Nachrichtendienstes sind vom Anwendungsbereich der Gebäude und Strukturen, die für die Ausstellung des Energieausweises erforderlich sind, ausgenommen.

Gültigkeitsdauer und Klassifizierung des EPÜ

Der EPÜ hat eine Gültigkeitsdauer von 10 Jahren ab dem Tag seiner Ausstellung.

Der EPC besteht aus 7 Kategorien. In dem von A bis G klassifizierten Dokument gibt die Klasse A das effizienteste Niveau an; die Klasse G gibt das am wenigsten effiziente Niveau an. Neue Gebäude müssen die niedrigste C-Klasse im EPC haben.

Mehr Informationen über den Immobilienkauf in der Türkei

Immobilienkauf in der Türkei: Die türkische Regierung hat den Kaufprozess für Ausländer so weit wie möglich vereinfacht. Wir haben für Sie den Prozess des Immobilienkaufs in der Türkei beschrieben.

Kauf von Immobilien in der Türkei: für Ausländer kann der Kaufprozess von Immobilien in der Türkei kompliziert erscheinen, aber wenn Sie sich dafür entscheiden, über Antalya Homes in türkische Immobilien zu investieren, ist der Prozess reibungslos und einfach. Lesen Sie hier die detaillierten Informationen über die Schritte zum Kauf einer Immobilie.

Kosten beim Kauf einer Immobilie in der Türkei: Im Gegensatz zu anderen Ländern sind die Kosten beim Kauf einer Immobilie in der Türkei niedrig und Ausländer werden mit dem Betrag, den sie sparen können, zufrieden sein.

Immobilienbewertung | Projektbewertung mit Machbarkeitsstudie in der Türkei: wir beschreiben hier die bei einem Verkauf von Immobilien im Ausland vorgeschriebenen Bewertungsberichte.

Neues über Immobilien21.3.2020
Covid-19 und Seine Auswirkungen auf den Türkischen Immobilienmarkt
2.3.2020
Einwöchiger Winterurlaub in Antalya
1.1.2020
Eine neue Verordnung: Energieleistung Zertifikat
14.12.2019
10 Gründe für die Beratung eines Immobilienmaklers
20.11.2019
Gesundheitstourismus in der Türkei
8.11.2019
Immer in Mode: Türkischer Immobilienmarkt
30.10.2019
Bursa Homes wurde Gegründet
12.10.2019
Die Liebesgeschichte von Mexiko bis Antalya
LESEN SIE ALLE NACHRICHTEN
ZUM
ANFANG