Cell +90 532 212 45 90

Rufen Sie uns an +90 242 324 54 94

Meine Favoriten ( 0 )
Meine Immobilien Favoriten

Gute Gründe, Antalya am Mittelmeer-Türkei zu besuchen

21.3.2017

Hadrian's Gate in Antalya

Zum ersten Male kommende oder wiederholte Besucher, Antalya verkauft sich selbst mit seinen wunderschönen Landschaften und spannenden Attraktionen. Das einzigartige kulturelle Erbe, das in der Nahrung, den üblichen Grüßen, den lokalen Traditionen und den Volkstänzen offensichtlich ist, ist auch ein großes locken. Allerdings, für einen Möchtegern Reisenden, gibt es eine endlose Liste von guten Gründen Antalya zu besuchen und erklärt, warum es das Land der zweitbesten Reiseziele macht. An der glanzvollen Mittelmeerküste gelegen, ist Antalya eine ausgedehnte, weitläufige Region, die aus dem Stadtzentrum und den kleineren Ferienorten besteht. Antalya ist dank seiner kleinen Ferienorte zu einem weltberühmten Tourismuszentrum geworden. Es ist das perfekte Beispiel für ein internationales Ziel, das in den frühen 1970er Jahren Paket- und Massen-Tourismus umarmt hat. Tatsächlich strömten junge Meditierende, die den Hippie-Trail dieser Ära vervollständigten, oft in das rustikale Dorf Olympos, um die türkische Lebensweise zu umarmen und auch Einheimische westlichen Einstellungen und Überzeugungen einzuführen.

Seitdem besuchen Massen von Ausländern jedes Jahr, entweder als Urlauber oder Ausgebürgerte, eifrig, um es ihr zweites Zuhause zu machen. Vielleicht möchten Sie sich fragen und Häuser zum Verkauf in Antalya sehen, das heißt, Türkisches blaues Paradies. Bitte überprüfen Sie Villen in Antalya und Wohnungen in Antalya, Türkei.

Also, was genau ist es über Antalya, die in die Menge zieht?

Neun Ausgezeichnete Gründe, Antalya zu besuchen

1: Es ist die türkische Riviera

Diese lange Küstenstrecke, die in der nördlichen Ägäis beginnt und in Antalya endet, hat die zusätzlichen Vorteile der Beherbergung von Budget- und Luxusseglern. Viele Rucksacktouristen buchten die Kabinencharter Kreuzfahrten von Fethiye nach Antalya, deswegen sahen Sie das Beste vom Mittelmeer und das hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Ansonsten zeichnet sich Antalya bei Luxusreisen an der Riviera aus, mit einigen der besten Yachten der Welt, die regelmäßig in ihren Hafen fahren.

Antalya Aspendos

2: Seine historische Zeittafel wird deinen Verstand verblüffen

Historiker sagen, die Attaliden Dynastie waren die ersten Siedler in der Gegend, um 200 v.ch. Danach fiel es an verschiedenen Reiche, aber vor allem die Römer, Byzantiner und Osmanen. Was bedeutet das für Geschichtsliebhaber? Nun, man sieht einige der besten historischen Wahrzeichen in dieser Welthälfte. Hadrian's Gate, gebaut von den Römern ist der großartige Eingang in den alten Teil der Stadt. Eine Stadt, die eine ausgeprägte osmanische Stimmung hat.

Antalyas Archäologisches Museum hat eine beeindruckende Reihe von Artefakten aus vielen Zivilisationen aus diesem Land. Weiterhin sind es die alten Städte Phaselis und Olympos, aber Aspendos gewinnt die meisten Aufmerksamkeit mit seinem unbeschädigtem Theater, einer der am besten erhaltenen in der Welt.

3: Wunderschönes Klima das ganze Jahr

Das idyllische Sommerwetter das ganze Jahr über, macht Antalya das beliebteste Strandurlaubsziel in der Türkei. Ideal zum Sonnenbaden und Schwimmen während des Tages, al fresco Essen am Abend. Allerdings bevorzugen Ausgewanderte Antalya wegen des relativ milden Winterklimas.

Das große Taurusgebirgsregion schützt sie vor jedem harten Wetter, das von Nord- und Osteuropa herabkommt, während die Meertemperaturen im Winter durchschnittlich bei etwa 16 Grad liegen. Während andere Orte in der Türkei Rekordmengen von Regen und Schnee im Januar und Februar bekommen, leben die Einwohner von Antalya ein ganz normales Leben weiter.

4: Es ist ein Zentrum der Exzellente Unterkunft

Laut dem türkischen Tourismus- und Kulturministerium hat Antalya mehr als 500 Hotels. Die Besucher können in einer breiten Palette von Optionen, einschließlich, nur einfache Zimmer, exklusive Boutique, Mittelklasse-Bett und Frühstück und Luxus-All-Inclusive Hotels bekommen.

All-Inclusive-Resorts in Lara Beach, von Profis, die auf der ganzen Welt in der Gastronomie Industrie gearbeitet haben, haben landesweit Respekt für den exzellenten Service und was man dafür ausgeben muss. Viele Hotels haben Themen wie die Titanic und Kremlin, die fast so sind, wie dessen Original. Bei weitem aber, am meisten wird über Mardan Palace gesprochen, welches das teuerste Luxus-Resort am Mittelmeer ist. Erbaut auf die Kosten von 1,4 Milliarden USD, es hält auch die Krone des Mittelmeers, größtes Schwimmbad, und die Heimat von mehr als 2.000 Fischen in einem riesigen Aquarium.

Antalya Gazipasa Strand

5: Es hat einige der besten Strände in der Türkei

Mit einer sonnigen Küstenlinie, die sich über 300 Kilometer erstreckt, steht fest, dass die Strandliebhaber sich in einigen der besten Sandstrände der Türkei finden werden. Der große Alanya-Bezirk hat viele Strände, von denen der Kleopatra Strand.

Die Türkei hat viele Wahrzeichen der natürlichen Schönheit, von denen Antalya voll mit ihnen ist. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, eine anspruchsvolle Treck bergauf im Dunkeln zu sehen, werden Sie die brennenden Flammen von Chimaera in der Nacht sehen können. Piraten in der Antike, benutzten es als ein Leuchtfeuer, um ihre Schiffe vor den Felsen zu stoppen, während andere es mit mythologischen Legenden verknüpften. Nur eine kurze 20-minütige Autofahrt entfernt befindet sich der dominierende und majestätische Berg Tahtali, von dem man eine Seilbahn bis zur Aussichtsplattform erreichen kann.

Weiter in Richtung des Stadtzentrums sind die Wasserfälle von Manavgat, als ein Ort des Friedens mit grünen, gepflegten Teegärten und der beruhigenden Wirkung von Wasser, das vom Taurusgebirge in die Mittelmeerlandschaft fließt. Weiter östlich ist der nationale geschützte Park von Koprulu-Schlucht und Fluss, Paradies für Wildwasser-Rafting-Enthusiasten geworden.

6: Es ist multikulturell!

Die Türkei ist ein Ziel, das viele verschiedene Nationalitäten anzieht. Einige Orte wie Altinkum an der ägäischen Küste Zieht viele Britische Auswanderer an. In Antalya dagegen sind es die Auswanderer und Touristen zugleich, die Sich hier treffen, wo es dann so aussieht, als würden die Vereinten Nationen sich hier versammeln.

Zitrusfrüchte in Antalya

Briten Lieben die Resorts, ebenso wie die Deutschen und Russen. Viele Einheimische sprechen auch ihre Sprachen, damit sie ihren Besuchern herzlich willkommen heißen können. Die Vielfalt in den Nationalitäten hat ihren Weg in den Alltag mit Restaurants und Gruppen gemacht, die sich auf die engen Beziehungen zwischen der Türkei und den Nationen konzentrieren, die es besuchen.

7: Es ist berühmt für Zitrusfrüchte

Die geographischen Landschaften der Türkei unterscheiden sich von den Waldgebieten im Nordosten bis zu den flachen Ebenen der zentralanatolischen Region. Allerdings ist Antalya mit seinem schönen Klima und fruchtbaren Boden Bedingungen ideal für Zitrusfrüchte. Tatsächlich kommen 20% aller in der Türkei angebauten Orangen aus Antalya, daher der Spitzname als Zitrus Hauptstadt.

Das Thema hat sich auf das Antalya Golden Orange Filmfestival ausgeweitet, das jedes Jahr ein nationales und internationales Filmefestival feiert.

Mit einer sonnigen Küstenlinie, die sich über 300 Kilometer erstreckt, steht fest, dass die Strandliebhaber sich in einigen der besten Sandstrände der Türkei finden werden. Der große Alanya-Bezirk hat viele Strände, von denen der Kleopatra Strand.

8: Es hat viele Sehenswürdigkeiten von natürlicher Schönheit

Die Türkei hat viele Wahrzeichen der natürlichen Schönheit, von denen Antalya voll mit ihnen ist. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein anspruchsvoller Treck bergauf im Dunkeln zu sehen, werden Sie die brennenden Flammen von Chimaera in der Nacht sehen können. Piraten in der Antike, benutzten es als ein Leuchtfeuer, um ihre Schiffe vor den Felsen zu stoppen, während andere es mit mythologischen Legenden verknüpften. Nur eine kurze 20-minütige Autofahrt entfernt befindet sich der dominierende und majestätische Berg Tahtali, von dem man eine Seilbahn bis zur Aussichtsplattform erreichen kann.

Weiter in Richtung des Stadtzentrums sind die Wasserfälle von Manavgat, als ein Ort des Friedens mit grünen, gepflegten Teegärten und der beruhigenden Wirkung von Wasser, das vom Taurusgebirge in die Mittelmeerlandschaft fließt. Weiter östlich ist der nationale geschützte Park von Koprulu-Schlucht und Fluss, Paradies für Wildwasser-Rafting-Enthusiasten geworden.

Natürliche Schönheiten in Antalya

9: Die Shopping- und Nachtleben-Szenen

Letztes auf unsere Liste der Gründe, Antalya zu besuchen ist, die vielen Chancen, in den Nachtclubs oder mit Ihrem Geldbeutel in den großen Einkaufszentren zu gehen. Mehr als 1 Million Menschen leben in der gesamten Antalya Region. Es ist natürlich, das einkaufen und die Nachtleben Möglichkeiten reichlich vorhanden sind. Wenn Sie die traditionelle türkische Erfahrung wünschen, machen die kleinen- Ein-Mann-Geschäfte einen brüllenden Handel in allen Gebieten, oder die Einkaufszentren wie Migros und Deepo kann man besuchen.

Wenn deine Füße eifrig sind, dann warten die Tanzfläche auf Dich. Die Atmosphäre in den Nachtclubs wie Club Arma und Club Ally, sind so Reizvoll, das man nicht merkt das der Morgen schon gekommen ist. Antalya ist sehr konzentriert auf al fresco Essen. (Unter dem freien Himmel) Reservieren Sie einen Tisch in einem der vielen Restaurants am Meer und beobachten Sie den Sonnenuntergang, während Sie ein eiskaltes Bier trinken. Nur die herrliche Aussicht auf den Sonnenuntergang allein reicht aus, um Sich zurückzuerholen.

Neues über Immobilien12.10.2019
Die Liebesgeschichte von Mexiko bis Antalya
6.10.2019
56. Antalya Golden Orange Film Festival Antalya Beginnt am 26. Oktober
17.9.2019
Direkte Charterflüge von Antalya nach Indien
12.9.2019
Antalya ist die 10. meistbesuchte und bevorzugte Stadt der Welt
27.8.2019
Warum in Türkische Immobilien Investieren?
23.7.2019
Antalyas Architektonische Struktur von Vergangenheit bis Heute
18.7.2019
Ist der Kauf von Immobilien in der Türkei eine gute Investition?
13.7.2019
Türkei: 7. Land zum Leben und Arbeiten auf der ganzen Welt
LESEN SIE ALLE NACHRICHTEN
ZUM
ANFANG