Cell +90 532 212 45 90

Rufen Sie uns an +90 242 324 54 94

Meine Favoriten ( 0 )
Meine Immobilien Favoriten

Ist es sicher, Eigentum in der Türkei zu kaufen?

2.2.2013

Im Laufe der vergangenen 10 Jahre ist die Türkei zu einem Ort geworden, wo immer mehr Ausländer sich entscheiden, ein Eigentum zu erwerben. Zuerst war die Eile, hier zu kaufen, wegen der unglaublichen günstigen Preisen im Vergleich zu den meisten europäischen Ländern. Es gibt noch viele gute Angebote zu finden und natürlich ist das Wetter und der Lebensstil hier auch eine große Attraktion.

Ist es sicher, Eigentum in der Türkei zu kaufen?

Während dieser Zeit, vor allem in den frühen Jahren des Booms, gab es ein paar Horrorgeschichten von Menschen, die hier kauften und entweder nicht das bekommen hatten, was sie gekauft hatten, oder stellten fest, das der Besitz es an anderen Kunden auch Verkauft hatte. Sogar, das die Gekaufte Immobilie vor einer weile abgerissen wurde, so das Sie am Ende Ihre so genannte ‘Investition‘ nicht bekamen.

Obwohl die überwiegende Mehrheit der Einkäufe reibungslos verliefen und die meisten Leute mit ihrer Investition sehr zufrieden waren, sind diese seltenen Fälle, in denen die Dinge anders liefen, in den Sozialen Medien usw. hervorgehoben wurden und damit zu einem schlechten Ruf für Immobilienmakler und der Kauf von Immobilien  In der Türkei wurde.

Glücklicherweise hat die Regierung mit der erhöhten Investition von Ausländern dazu beigetragen, strengere Kontrollen und Strafen an Ort und Stelle zu setzen, die potenzielle Abzocke von Händlern zum abschrecken und im Laufe der Zeit diese Probleme mehr oder weniger ausgelöscht haben.

Allerdings bedeutet das nicht, dass Sie alles für selbstverständlich halten sollten und das es immer reibungslos gehen sollte. Vorausgesetzt, Sie tun die Dinge richtig, dann ist es sehr sicher, Eigentum in der Türkei zu kaufen.

Sicherer Weg, um Eigentum zu kaufen

Das erste, was Sie tun sollten, ist ein Renommierten Anwalt finden. Manche Leute sagen, dass Sie es nicht brauchen, um hier ein Haus zu kaufen und Sie können einfach mit einem İmmobilien Makler, die notwendigen Papierkram Dinge erledigen, aber mit der zusätzlichen Deckung von einem unabhängigen Anwalt hat man Frieden mit seinem Geiste und das ist bei einem Hauskauf im Ausland, für den Käufer sehr notwendig.

Der Immobilienmakler kann mit dem Anwalt arbeiten, um die Verträge zu entwerfen, und der Käufer weiß, dass sie jemanden haben, der ausschließlich in ihrem Namen und nicht in anderen Parteien handelt. Der Immobilienmakler bietet auch andere Dienstleistungen an, die auch für den Ausländer von unschätzbarem Wert sind, um sich in ein neues Land umzuziehen, wie z.b eine Steuernummer, Bankkonto, Aufenthaltsgenehmigungs anträge, Wasser und Stromanschlüsse, Versicherung und sogar Möbel bei Bedarf.

Obwohl der Immobilienmakler die Eigentumsurkunden vor der Werbung für die Immobilie überprüft haben muss, um sicherzustellen, dass die Person, die behauptet, dass sie das Eigentum besitzt, tatsächlich besitzt, wird der Anwalt die notwendigen Kontrollen der Eigentumsurkunden in Ihrem Namen durchführen, um sicherzustellen, ob die Daten von der erwähnten Immobilie auch so sind wie beschrieben oder ob der Besitzer keine ausstehenden Schulden hat, für die Sie haften könnten, wenn Sie die Immobilie kaufen.

Wenn eine türkische Person ein Haus hier in der Türkei kaufen will, können sie die Eigentumsurkunden innerhalb eines Tages oder zwei haben, aber Ausländer bedürfen die Erlaubnis des Militärs. Der Grund dafür ist, weil Ausländer nicht in der Nähe von Militärbasen kaufen dürfen. In der Vergangenheit dauerte dies von 3 Monaten bis zu einem Jahr, indem es von Ankara gemacht wurde, aber im Jahr 2012 gab es eine große Reorganisation des Aufbaus und die Dinge sind jetzt auf einer lokalen Ebene durchgeführt, was bedeutet, dass es etwa 4 dauert Wochen.

Normalerweise wird eine Anzahlung bei einem Kauf gemacht und der Rest wird dann bei der übernehmung von der Titelurkunde (Tapu auf Türkisch). In der Vergangenheit wegen der Länge der Zeit, auf die man warten musste, um die Genehmigung vom Militär zu bekommen, hatte der Käufer 90% der Gesamtsumme anbezahlt. Aber heute hat sich das auch geändert und man zahlt weniger an. Das gibt natürlich dem Käufer einen Seelenfrieden. Dies sollte mit Ihnen und dem Immobilienmakler und dem Rechtsanwalt besprochen und dann in den Vertrag geschrieben werden.

Sie können auch wegen dem Standart des Gebäudes in der Türkei die antworten bekommen. Nun, seit dem großen Erdbeben in Istanbul muss jedes neue Gebäude bestimmte Standards erfüllen und diese Kontrollen werden sehr ernst genommen. Bauherren können bis zu 5 Jahren ins Gefängnis gehen, wenn sie sich nicht mehr einhalten, und wegen der Zunahme der Einkäufe von Ausländern steigern die Unternehmen ihre Standards, um ihre Kunden zu befriedigen.

Kaufen Sie keine Immobilie von Kellnern, Schmuck Verkäufer, usw.

Forschen Sie über Ihrem Immobilienmakler, um sicherzustellen, dass sie seriös sind. Seit wie lange sie in dieser Branche tätig sind, ob Sie jemanden kennen, die von denen gekauft hat und haben Sie ihr Büro gesehen? Kaufen Sie nicht von einem Kellner oder jemand, der jemanden kennt.

Sie sollten einen lokalen unabhängigen Anwalt finden, der Ihre Sprache gut sprechen kann, oder mindestens einen, mit dem Sie gut kommunizieren können, wenn Sie Englisch als Zweitsprache haben. Das ist wichtig, da man keine Missverständnisse haben möchte.

Wenn Sie dies tun, dann ist es sicher, daß Sie ein Eigentum in der Türkei kaufen, wie es in jedem Land sein würde, welches gute professionelle Standards hat.

Neues über Immobilien1.1.2020
Eine neue Verordnung: Energieleistung Zertifikat
14.12.2019
10 Gründe für die Beratung eines Immobilienmaklers
20.11.2019
Gesundheitstourismus in der Türkei
8.11.2019
Immer in Mode: Türkischer Immobilienmarkt
30.10.2019
Bursa Homes wurde Gegründet
12.10.2019
Die Liebesgeschichte von Mexiko bis Antalya
6.10.2019
56. Antalya Golden Orange Film Festival Antalya Beginnt am 26. Oktober
1.10.2019
Die TEKCE Academy ist Geboren!
LESEN SIE ALLE NACHRICHTEN
ZUM
ANFANG