Cell +90 532 212 45 90

Rufen Sie uns an +90 242 324 54 94

Meine Favoriten ( 0 )
Meine Immobilien Favoriten

Kaufen Sie Land für Ihre Investitionanlage in der Türkei

9.10.2012

Die Türkei ist ein sich schnell entwickelndes Land, das reichlich Eigentum und damit verbundene Investitionsmöglichkeiten bietet. Das Land hat eine unglaublich junge Bevölkerung, weshalb eine lokale Notwendigkeit für Immobilien besteht. Die Türkei hat wachsende ausländische Direktinvestitionen auf hohem Niveau, die die Nachfrage nach profitablem Raum antreiben. Der zunehmende Kauf lokaler Objekte ermöglicht Chancen, wenn es um die Preisbildung einer Immobilie geht. Darüber hinaus hat die Türkei eine wachsende Tourismusindustrie, die riesige Chancen für die weitere Entwicklung für kurzzeitige Mietwohnungen und -häuser bietet. Darüber hinaus zeigt die Türkei eine politische Angleichung an die beiden westlichen und östlichen Regierungen, sodass sie eines Tages zu den strategisch führenden Ländern der Welt heranwachsen könnten.

Die Türkei braucht mehr Baugrundstücke, um mehr Wohnimmobilien zu bauen

Wenn es um die lokale Nachfrage geht, könnte sich ein Investor in der Immobilienbranche nur auf diese Gruppe konzentrieren. Fast die Hälfte der Bevölkerung ist unter 25 Jahre alt und die meisten sind in Istanbul, Antalya, Adana, Bursa, Konya, Izmir und Ankara. Immobilien in den genannten Städten sind knapp, aber es ist eine anzustrebende Immobilieninvestition. Die Immobiliennachfrage schafft Beschäftigungsmöglichkeiten, die eine Einwanderung aus dem Landesinneren bei den Menschen erzeugen, die auf der Suche nach einem Job sind. Das ist eine ultimative Kulisse für Anleger, die Ländereien zum Verkauf suchen. Die Nachfrage nach Wohnimmobilien wächst kontinuierlich. Um den Anforderungen für die Erstellung von Wohnobjekten gerecht zu werden, stellt die türkische Regierung Baugrundstücke zum Verkauf zur Verfügung.

Gemeinden der oben genannten Städte stellen Grundstücke für Wohnungen und Grundstücke für Häuser zur Verfügung. Diese Grundstücke haben eine Baugenehmigung und alle städtischen Anforderungen. Die Preise für Grundstücke mit Baugenehmigung sind heutzutage gering. Der Anstieg der Immobilienpreise hat auch den Effekt, dass die Grundstückspreise steigen. Ein Anleger, der Wohnimmobilien erwirbt, könnte von erheblichen Einnahmen profitieren und von einer hohen Kapitalrendite profitieren.

Es ist Zeit, ein Grundstück in der Türkei zu kaufen

Wie erwähnt, wurde im Wesentlichen FDI in der Türkei eingeführt, was die Regierung gemacht hat, um aus den ausländischen Direktinvestitionen zu schöpfen. Nirgendwo ist der Nachweis der ausländischen Direktinvestitionen deutlicher, als in der Immobilienbranche. Erhebliche Investitionen werden aus dem Nahen Osten und Europa in großen Gewerbe- und Wohnanlagen gemacht, die Jobs schaffen und die Wirtschaft stärken. Darüber hinaus halten ausländische Direktinvestitionen die Tourismus- und Reisebranche aufrecht, die von der türkischen Regierung unterfinanziert ist und früher sehr auf den privaten Sektor angewiesen war. Die Anleger kennen die enorme Größe des Landes. Die geografische und kulturelle Vielfalt zeigt, dass die Türkei eine wesentliche Entwicklung in seiner Tourismusbranche macht und machen wird. Derzeit hat die Türkei nur eine Urlaubsindustrie, aber die Versuche haben bereits begonnen, die Türkei auch zu einem Geschäftsreiseziel zu machen.

Die Tourismuszahlen werden jährlich steigen. Viele dieser Touristen kaufen auch Immobilien an der türksichen Küste. Immobilienverkäufe an ausländische Menschen schafft eine sinnvolle Industrie für Grundstücksinvestoren, wenn man die temporäre, hohe Rendite bei dem Bau von Immobilien berücksichtigt.

Der letzte Faktor ist die Nachfrage von Immobilien in der Türkei als Anlageprodukt und es ist Realität, dass die Türkei die politische Entwicklung weiterer internationaler Beziehung weiter ausbaut. Auch die Türkei ist nah dran, ein Mitglied der Europäischen Union zu werden und die türkische Regierung wird weiterhin alles tun, Entscheidungen und Maßnahmen mit den Ländern der Europäischen Union einvernehmlich abzustimmen. Wenn sie schließlich ein EU-Mitglied geworden ist, werden ausländische Investitionen sicherlich weiter steigen. Aus diesen Gründen ist es eine günstige Zeit, ein Grundstück als Investition in der Türkei zu erwerben.

Neues über Immobilien1.1.2020
Eine neue Verordnung: Energieleistung Zertifikat
14.12.2019
10 Gründe für die Beratung eines Immobilienmaklers
20.11.2019
Gesundheitstourismus in der Türkei
8.11.2019
Immer in Mode: Türkischer Immobilienmarkt
30.10.2019
Bursa Homes wurde Gegründet
12.10.2019
Die Liebesgeschichte von Mexiko bis Antalya
6.10.2019
56. Antalya Golden Orange Film Festival Antalya Beginnt am 26. Oktober
1.10.2019
Die TEKCE Academy ist Geboren!
LESEN SIE ALLE NACHRICHTEN
ZUM
ANFANG